Grundstücksentwicklung, Architektur & Folgemanagement

studiosus 5, Augsburg Textilviertel

Kurzbeschreibung

studiosus 5 bildet in zentraler Stadtlage mit kurzen Wegen zu den Bildungseinrichtungen und ins Stadtleben die Verbindung von Augsburgs neu aufstrebendem Szene- und Kulturzentrum – dem Textilviertel – und der Innenstadt mit historischem Altstadtkern. Der 8-geschossige Turm wird als städtebauliche Dominante mit dem Grundriss einer Parabel und einem vorgelagerten öffentlichen Platz den Beginn des „neu“ entstandenen Quartiers am Provinopark definieren. Im Bereich der Nagahama-Allee schließt ein 5-geschossiger Baukörper mit einer markanten Loggien-Struktur an, im Bereich der Oberbürgermeister-Hohner-Straße stellen zwei versetzte Baukörper die Verbindung zum Textil- und Industriemuseum her. 

Projektdaten

Standort: Augsburg, Nagahama-Allee | Oberbürgermeister-Hohner-Straße
Wohneinheiten: 342 Studentenwohnungen
Gewerbeeinheiten: 3 Ladeneinheiten, 24 Boarding-Apartments
Fertigstellung: Wintersemester 2017
Status: Vertriebsstart

Top-3-Besonderheiten:

  • Zentraler Stadtstandort mit optimaler Mikrolage
  • Studenten- und Boardingapartments mit Concierge-Service
  • Langfristige Wertstabilität durch nachhaltiges Konzept