Grundstücksentwicklung, Architektur & Folgemanagement

„Grüne Mitte“ Regensburg

Logo die Grüne Mitte Regensburg

Kurzbeschreibung

Südwestlich der Innenstadt schmiegt sich die Ganghofersiedlung, ein außergewöhnlich großflächiges und grünes Wohnquartier, an den Nordhang des Ziegetsberges. Eine echte Besonderheit, dass dieses Wohnensemble heute – rund 70 Jahre nach seiner Entstehung – immer noch im Originalzustand erhalten ist.  Sehr gute Einkaufsmöglichkeiten, ideale Verkehrsanbindung und die Nähe zur Altstadt unterstreichen die Beliebtheit dieser perfekten Wohnlage.

Die Sanierung der Ein- und Mehrfamilienhäuser bieten eine Wohnqualität, wie man sie sonst kaum im Stadtgebiet findet: sonnige, helle Räume, riesige Privatgärten und den Charme einer Altbauwohnung bei modernster, komfortabler Ausstattung. Sehr große Abstände zur Nachbarbebauung bringt Privatsphäre, wie man sie sonst in heutigen Neubaugebieten kaum mehr findet. Klassisch und modern präsentiert sich die Grundrissgestaltung. Hier finden Sie nur tageslichthelle Wohnungen in denen auch Küche und Bad immer über Fenster verfügen. Alle Wohnungsschnitte sind praktisch durchdacht und folgen dem Grundsatz höchster Funktionalität.

Projektdaten

Standort: Regensburg, Ganghofersiedlung
Wohneinheiten: 63 Mehrfamilienhäuser (mit jeweils 5 Wohneinheiten),
110 Eigentumswohnungen, 20 Einfamilienhäuser
Fertigstellung: 2012
Status: Komplett verkauft und vermietet.

Top-3-Besonderheiten:

  • Erhalt einzigartiger historischer Bausubstanz in gewachsener Umgebung
  • Großzügige Außenanlagen und grüne Umgebung
  • Modernste Sanierung im Rahmen des Denkmalschutzes

„Grüne Mitte“ Regensburg