Grundstücksentwicklung, Architektur & Folgemanagement

Stadtpalais „Steinergasse 18“, Straubing

Inschrift am Torportal des Stadtpalais „Steinergasse 18“ in Straubing

Kurzbeschreibung

Zu einem der ältesten und vornehmsten Häuser in Straubing zählt das Stadtpalais mitten in der Fußgängerzone Straubings. Ein Jahrhunderte gewachsenes Gebäude mit einzigartigen Räumen in historischer Bauweise galt es vor dem Verfall zu bewahren und wieder nutzbar und zugänglich zu machen. Mit viel Liebe zum Detail wurde das denkmalgeschützte Gebäude restauriert, hochkarätige Stuckarbeiten, chinoise Wandmalereien wurden aufgearbeitet. In neuem Glanz erstrahlt beherbergt die Steinergasse 18 heute zeitgemäße Gewerbeflächen mit Einzelhandelsflächen im Erdgeschoss und hochmodernen Praxis- und Büroräumen in den Obergeschossen. Im Rückgebäude des Stadtpalais knüpft eine Diskothek an die vergangenen Tage einer Straubinger Kult-Disco an und etabliert diesen Ort für die heutige Jugend als neuen Hot-Spot in der Stadt.

Projektdaten

Standort: Straubing, Steinergasse 18
Gewerbeflächen: Büro-/Praxis- & Dienstleistungsflächen
Fertigstellung: 2013
Status: Verkauft und komplett vermietet

Top-3-Besonderheiten:

  • Erhalt historischer Bausubstanz aus dem 15. Jahrhundert
  • Hochwertige Restaurierung und Sanierung nach Denkmalschutz
  • Gewerbeflächen mit direkter Lage in der Fußgängerzone

Stadtpalais „Steinergasse 18“, Straubing