Grundstücksentwicklung, Architektur & Folgemanagement

Wohnanlage „Parco Verde“, Straubing

Parco Verde

Kurzbeschreibung

Der Name ist Programm: „Parco Verde“ – das ist italienisch und heißt „Grüner Park“. Diese 15.000 m² große Wohnanlage liegt im Herzen Straubings und dennoch unvergleichbar ruhig in einem großzügig begrünten Areal. In die Innenstadt sind es nur wenige Gehminuten. Der stilvolle Bau in mediterraner Farbgebung, die lockere Bebauung in parkähnlicher Landschaft mit einer eigenen Fußgängerpromenade zum Allachbach machen die Anlage zu einer begehrten Adresse im südlichen Teil der Stadt.

Projektdaten

Standort: Straubing, Asamstraße / Robert-Kothe-Straße
Wohneinheiten: 200 Wohneinheiten auf 15.000 m² Gelände
Fertigstellung: 2003
Status: Verkauft und komplett vermietet.

Top-3-Besonderheiten:

  • Zentrale Stadtlage nahe der Innenstadt
  • Lockere Bebauung und großzügige Grünanlagen
  • Anspruchsvolle Wohnarchitektur

Wohnanlage „Parco Verde“, Straubing